Dacia verkauft über 200.000 Duster in Deutschland

Im Frühjahr 2010 feierte der Dacia Duster auf dem Genfer Salon seine Weltpremiere. Mit dem ersten SUV der Marke gelang Dacia der nachhaltige Durchbruch auf den Märkten und beweist, dass SUV-Fahren kein Luxus sein muss. Mit einem Basispreis von nur 11.990 Euro ist der Duster Deutschlands günstigster SUV.

Die Kombination aus echten SUV-Qualitäten, ansprechender Optik und günstigem Preis machten den Duster zum absoluten Bestseller: Weltweit wurden seit 2010 bis heute rund 1,9 Millionen Einheiten verkauft. Allein in Deutschland fand der Duster bis heute 200.000 Kunden.

Mit der zweiten Generation legte Dacia 2018 noch einmal nach und verbesserte das Modell nachhaltig in allen Eigenschaften. Neben neuen Motoren und dem attraktiven Design steigern auf Wunsch zahlreiche Komfortdetails aus höheren Fahrzeugklassen die Lebensqualität im Duster, darunter Klimaautomatik, Keycard Handsfree und Multiview-Kamera.

Aktuell ist der Duster in Deutschland auch in der wirtschaftlichen und schadstoffarmen LPG-Autogasvariante zu attraktiven Preisen erhältlich.

Seit März 2021 ist der Dacia Duster auch als attraktives Sondermodell Urban erhältlich. Die Sonderedition bietet neben durchzugsstarken Motoren und einem schicken Look eine komfortable Zusatzausstattung wie das Infotainmentsystem Media-Nav Evolution und die Rückfahrkamera mit einem Preisvorteil von 800 Euro. Die Preise starten bei 16.990 Euro für die Motorisierung TCe 130.

Heute vermarktet die Renault Gruppe den Duster in über 100 Ländern rund um die Erde. Ursprünglich als Dacia Modell in Europa verkauft, ist er seit 2011 auch unter dem Namen Renault in Lateinamerika erhältlich, ebenso in der Ukraine, in Afrika, Russland und Indien. Produziert wird der Duster in Rumänien, Brasilien, Kolumbien, Russland und Indien.

Seit 16 Jahren überzeugt die Marke Dacia immer wieder mit zeitgemäßen und ansprechenden Fahrzeugen. Dabei stützt sich Dacia auf das Know-how der Renault Gruppe und der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi und nutzt bewährte technische Lösungen. Mittlerweise ist Dacia in 44 Ländern erfolgreich präsent und hat bereits rund sieben Millionen Fahrzeuge verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.