Media Nav Evolution: Temperaturanzeige und Eco-Screen aktivieren

Die Funktionen sind nun im Media Nav freigeschaltet, allerdings werden noch keine Werte angezeigt. Dazu muss nun das Steuergerät eingebaut werden. Da das Steuergerät an den CAN-Bus angeschlossen werden muss, macht es sinn, es in der Nähe der OBD-Schnittstelle zu montieren. Ich habe mich dazu entschieden, einen OBD-Splitter zu verwenden. So kann das BIC direkt an den OBD-Port angeschlossen werden, ohne dass dieser komplett belegt ist. So sind Wartungen und das Auslesen von Fehlern noch immer problemlos möglich.

Nun muss das Steuergerät mit dem CAN-Bus verbunden werden, genauer gesagt mit einem entsprechenden Splitter. Die Pins 3, 12, 15, 16, 17 und 18 vom BIC werden mit folgende Pins vom OBD-Stecker verbunden: 16, 5, 12, 13, 14 und 6. Die restlichen Pins werden nicht benötigt. Hilfreich ist dabei der anfang erwähnte Stecker. Diesen bekommt man mit etwas Glück ebenfalls bei E-Bay, wenn man den Verkäufer vom Steuergerät fragt.

Jetzt stellt sich die Frage, woe genau man sen BIC installiert. Aufgrund des OBD-Splitters muss die Installation natürlich in der Nähe des Anschlusses erfolgen. Da beim Dacia Sandero der Diagnoseanschluss im Handschuhfach ist, kann man das BIC einfach dort verstauen. Elegant ist dies jedoch nicht. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, das BIC hinter dem Handschuhfach zu montieren und den freien OBD-Anschluss in das Handschuhfach zu legen.

Das Ergebnis: Eine funktionieren Temperatur- und Ecoanzeige im Media Nav:

26 thoughts on “Media Nav Evolution: Temperaturanzeige und Eco-Screen aktivieren

  1. Hallo!

    Das Foto mit der ECO Anzeige „Verbrauch in Litern“, aus welchem Dacia Modell stammt das? In meinem Duster 2 wird der Verbrauch in Litern NICHT angezeigt bzw dort steht immer „0.0L“. Mein Händler hat jetzt eine offizielle Anfrage bei Renault gestellt und wüsste gerne welches Modell auf ihrem Foto zu sehen ist. Bitte kurze E-Mail! Danke!

    1. Es handelt sich um einen Dacia Sandero Stepway, Baujahr 2016 mit einem TCe90 Motor. Standardmäßig funktioniert diese Anzeigt nicht bei diesem Fahrzeug, da wie in dem Artikel beschrieben das BIC (MIU) fehlt, welches ich aber nachgerüstet habe.
      Der Duster 2 (2018) hat dieses allerdings ab Werk, weshalb die Anzeige funktionieren sollte.

  2. Man kann in der neuesten Version nicht mehr in den Test-Mode gelangen. Zwar lässt sich bis zur Eingabe der Codes alles nachvollziehen und der Micom Manager startet auch, allerdings ist der Button “Micom Test” ausgegraut.
    Ich habe die Version 9.1.3 mit dem neuesten Fehlerkorrekturpaket. (neue cfg Datei)

  3. Hallo Habe den Stepway Baujahr 06/2018 Habe die Anzeige aktiviert mit Temperatur und Eco Mode aber es wird nichts angezeigt in der Temperaturanzeige und im Eco Mode Das ist ein neues Auto hat das trotz dem keine Verbindung zum CanBus?

      1. Hallo Jakob Habe das Kabel jetzt bekommen Meine Frage welche Kabel muss ich jetzt ändern wo erkenne ich das an dem Splitter bzw. an dem Stecker der an das BIC geht
        MfG

        Björn Dietrich

  4. Hallo,

    vielen Dank für die detailreiche Anleitung!
    Kurze Frage, habe einen Duster II, das MediaNAV zeigt allerdings keine Driving Eco an. Kann ich jetzt ohne Sorge bzgl. Garantie Driving Eco wie beschrieben freischalten? BIC sollte ja serienmäßig vorinstalliert sein.

    Mein Autohändler stellt sich dumm… ich muss alles selber machen. 🙁

    1. Ja, sollte theoretisch funktionieren. Die Garantie geht dadurch nicht verloren. Und wenn man ein schlechtes Gewissen hat, kann man die Änderung ja auch jederzeit wieder rückgängig machen.

      1. Hey,
        Konnte Driving Eco und Temperaturanzeigen nun aktivieren, aber offenbar ruft das Navi noch nicht die Daten aus dem BC ab.
        Wie traurig, dass ich wieder in die Werkstatt darf damit die dort die MIU kontrollieren bzw. anschließen.
        Wofür kauft man eigentlich einen Neuwagen?

  5. Jakob
    Ich habe ein dacia 2 2018 die Anzeige erscheint aber ohne zahlen du meintest doch dass das Steuergerät ab Werk schon verbaut ist was mache ich falsch Gruß Nico

    1. Der Duster 2 hat das Steuergerät bereits verbaut, das ist richtig. Versuch es einfach noch mal und ruhig auch mal etwas die Punkte versetzt zu tippen.

      1. @NiCo0608 und @Patrik K
        Bei der Firmware 9.1.3 auf dem Media Nav Evo (MNE) wird die 4. Zeile Driving Eco ausgebelendet.
        Es gibt dafür aber eine Lösung auf dacianer.de

  6. Hallo Jakob!
    Ich habe mir einen Logan mcv Stepway Carisma BJ. 11/2019 zugelegt!
    Ist das beschriebene BIC dort auch schon verbaut?
    Lg.
    von Gerhard

  7. Hallo, bekomme den 24W PLUG HSG nicht. Entweder muss ich grosse stueckzahlen kaufen oder bekomme bei einen haendler einen mit 20 euro versand. Woher bekomme ich den stecker zum normalen preis?

  8. Buenas tardes, soy de Chile, tengo un Renault Duster 2019, motor bencinero 1.6, viene incorporado con Media Nav en su versión 9.1.3., función ECO incluida(rendimiento, consumo, temperatura), aún así intervine el MICOM activando la función 4X4 pero lográndolo a medias, ya que solamente se activó la brújula, no así los inclinómetros.
    Al parecer o me falta algún componente como módulo BIC o similar para el acelerómetro, o algo hice mal ¿Alguien podría ayudarme para dejar operativo los inclinómetros?, muchas gracias y saludos cordiales

  9. Hello. I have an MCV Stepway from 2018, software version 9.1.3. I have a BIC serial 280380655R, from a Laguna 3. Should this work for me? I connected the pins as you said, I activated the functions but the temperature is “_°C”. Also, I noticed that pins 15 and 16 on the BIC (which go to pins 12 and 13 on the OBD 2 socket) seem to be connected. Is that normal?
    I am at a loss…please help.
    Thank you

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.